Aktuelles
Ihr Lärmproblem
Unsere Leistungen
Referenzen
Fachinformationen
Links
Stellenangebote
Kontakt
E-Mail
Home

Unsere Leistungen

Diese Seite ausdrucken...

     
Messstelle nach §26 Bundesimmissionsschutzgesetz
  Ermittlung von Geräuschemissionen und Geräuschimmissionen
  Bekanntgabe in 4 Bundesländern
  Durchführung von Messungen nach §26 und §28 BImSchG (Abnahmemessungen)
     
Schallschutz in Hochbau, Bau- und Raumakustik
  Sachverständige Prüfstelle (Gruppe II) für die Durchführung von Güteprüfungen nach
DIN 4109 "Schallschutz im Hochbau" Luftschalldämmung, Trittschalldämmung, Installationsgeräusche
(Zertifikat)
 
  Akustische Optimierung und Gestaltung von Mehrzweckhallen, (Großraum-) Büros, Werkhallen etc.
  Feststellung der Außenlärmsituation (Verkehr, Gewerbe usw.)
  Beratung bei Standortwahl und Bauleitplanung
  Beratung bei Planungskonzept, Entwurf, Ausführungsplanung und Vergabe
  Schallschutznachweis nach DIN 4109
  Schallschutznachweis bei erhöhten Anforderungen (z.B. nach VDI 4100)
  Baustellenlärm
     
Thermische Bauphysik - Wärmeschutz
  Bauphysikalische Beratung des Planungskonzepts, des Entwurfs, der Ausführungsplanung und Vergabe von Wohn-, Büro- und Industriegebäuden
  Erstellung des Nachweises über einen energiesparenden Wärmeschutz nach EnEV
  Beratung zur Planung von Niedrigenergiehäusern
  Sommerlicher Wärmeschutz im Rahmen der EnEV bzw. DIN 4108-02
  Diffusionstechnische Betrachtung von Bauteilen und Konstruktionen
  Untersuchung von Konstruktionen auf Wärmebrücken (FEM-Berechnung)
  Beratende Leistungen zur wärmetechnischen Sanierung von bestehenden Gebäuden
     
Anlagenberatung und -planung in Industrie und Gewerbe
  Geräuschanalyse bei bestehenden Anlagen
  Beurteilung von Geräuschimmissionen gemäß den jeweiligen Bundes- und Landesvorschriften
  Erarbeitung von Sanierungsmaßnahmen
  Erstellung von Geräuschkatasterplänen
  Immissionsprognose in Genehmigungsverfahren
     
Bebauungspläne und Flächennutzungspläne
  Ermittlung von bestehenden Geräuschbelastungen
  Beurteilung der Planung nach DIN 18005 "Schallschutz im Städtebau"
  Dimensionierung und Auslegung von ggf. erforderlichen Schallschutzmaßnahmen
  Kontingentierung von Lärmemissionen in Form von flächenbezogenen Schallleistungspegeln bzw. Orientierungswertanteilen für Flächen, die gewerblich und industriell genutzt werden
  Formulierung von Textvorschlägen, die direkt als Festsetzungen bzw. Hinweise in die Satzung und Begründung des Bebauungsplans übernommen werden können
  Gutachter und Berater bei Planungswettbewerben sowohl für die Preisgerichte als auch für die Architekten
     
Verkehrsanlagen - Lärmvorsorge und Lärmsanierung
  Durchführung von Verkehrszählungen an Straßen, auch mit automatisierten Verkehrszählgeräten
  Ermittlung von Lkw-Anteilen und Durchschnittsgeschwindigkeiten
  Ermittlung von Geräuschemission und -immission
  Variantenvergleich hinsichtlich der Geräuschbelastung
  Dimensionierung von Lärmschutzanlagen
  Beratung bei Schallschutzmaßnahmen an Gebäuden
  Feststellung von Entschädigungsansprüchen wegen Verkehrslärmbelastung
     
Lärmminderungsplanung
  Berechnungen von Lärmkarten für Ballungsräume, Hauptverkehrsachsen etc. im Zusammenhang mit der "EU-Umgebungslärmrichtlinie" bzw. der §§ 47a-f Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG)
  Beratung bei der Aufstellung von Lärmaktionsplänen
     
Sport- und Freizeitanlagen
  Immissionsprognose in Genehmigungsverfahren
  Beurteilung der Geräuschimmissionen von Sportanlagen entsprechend der Sportanlagenlärmschutzverordnung (18. BImSchV)
     
Lärmschutz am Arbeitsplatz
  Messung der Geräuschbelastung
  Beurteilung der Geräuschimmissionen nach der Arbeitsstättenverordnung
in Zusammenhang mit der UVV Lärm (VBG 121)
     
Sachverständigentätigkeit, Rechtsstreitigkeiten
  Dipl.-Ing. Gerhard Steger: Von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Lärmimmissionsschutz
  Beweissicherung
  Gerichts- und Parteiengutachten
  Stellungnahme zu gegnerischen Gutachten
     
Fluglärm
  Messungen
  Beratung im Planfeststellungsverfahren
  Prognose im Planungsverfahren




last update: 07.06.2018
 
Rechtliches: Impressum/Datenschutz